Hier würde ich mich über Einträge und Feedbacks von Euch freuen :-)

 

Gästebuch & Feedbacks

18 Einträge auf 2 Seiten
Victoria Bräutigam
09.01.2021 21:39:56
Liebe Daniela,

ich möchte ein Riesen großes Dankeschön hier hinterlassen.
Ich war so überwältig, hatte Gänsehaut pur und Tränen in den Augen als ich den Brief von deinem Gespräch mit dir und Luna lass! Ich bin dankbar das du so eine tolle Gabe hast mit den Tieren zu kommunizieren und dann nimmst du dir noch die Zeit und stehst einem mit Rat und Tipps zur Seite. Auch muss ich dich dafür Loben das du dich so schnell uns angenommen hast, wirklich großartig. Das war für mich definitiv nicht das erste und letzte mal! Jetzt werden erst einmal Luna‘s wünsche erfüllt und deine Tipps ausprobiert :)

Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße Victoria & Luna
Debby
13.10.2020 16:11:12
Liebe Dani,

ich habe durch dich ein Tiergespräch stattfinden lassen, da ich das Gefühl nicht los geworden bin, dass etwas nicht stimmt..All das bestätigte sich!

Nach dem Gespräch mit meiner Stute änderte sich einiges. Ich hatte das Gefühl sie fühlt sich verstanden und unser Verhältnis wurde deutlich besser.
Aber ein Step fehlte noch !
Wir sind umgezogen.. Es war die beste Entscheidung für sie. All die Dinge die während des Gesprächs negativ waren habe ich verändert, weil Ich das gleiche gefühlt habe, wie du bei dem Gespräch mit meiner Stute besprochen hattest.
Es war unterstützend und bestätigend, um Dinge zu ändern und zu hinterfragen.


Vielen Dank dafür!

lg
Silke Kern
06.01.2020 20:40:42
Liebe Dani,
morgen geht es für mich an den Bodensee zu meiner Anschlussheilbehandlung nach meiner 9-monatigen Krebstherapie. Zeit, mich bei Dir zu bedanken. Denn Du warst nicht nur für meine Samtpfoten sondern auch für mich eine riesen Stütze in dieser Zeit.
Meine drei lebenden und meine verstorbene Katze waren meine Schutzengel während der kräftezehrenden Therapie.

Aber auch sie hatten ihre Schwächen. Und da mir öfter der Zugang zu ihnen fehlte, warst Du, liebe Dani unser Sprachrohr.

Unser Angsthase Lilly musste auf ihren Streifzügen eine schlimme, schmerzhafte Erfahrung machen. Sie war sehr verstört. Durch Deine Hilfe ist sie heute wieder ganz die Alte und genießt ihren Freigang.

Unsere 15-jährige Puschl hat uns kurz vor Weihnachten sehr viel Kummer bereitet. Die Tierärztin behandelte sie auf Geradien. Allerdings wurde es nicht besser. Das Schicksal bescherte uns einen Ärztewechsel. Puschl hatte schreckliche Zahnschmerzen und musste sich am 30.12.2019 einer OP unterziehen.
Da ich viel Angst davor hatte, Puschl zu verlieren, bat ich Dich, liebe Dani, sie zu begleiten. Du warst die wichtigste Medizin, die sie brauchte.
Puschl kam durch Deine Hilfe problemlos aus der Narkose. Du warst stundenlang, nein tagelang für sie da und hast sie besendet. Dadurch konnte sie auch die Magenschmerzen durch die notwendigen Medikamente überstehen.
Heute, 1 Woche nach der OP, braucht Puschl keine Schmerzmittel mehr und frisst fast schon wieder normal.

Ich kann jetzt zur Reha und mich darum kümmern, wieder ein normales Leben zu führen.

Ich danke Gott von ganzem Herzen, dass er Dich in mein Leben geschickt hat. Schön, dass es Dich gibt!

Danke für alles liebe Dani

Liebe Grüße von Silke
Claudine Klappert
28.11.2019 09:00:31
Liebe Dani,

Du begleitest mich und meine Hunde nun schon eine ganze Weile und es wird nun höchste Zeit, Danke zu sagen. Du bist immer da, wenn wir Dich brauchen, liebevoll, einfühlsam.
Akil hast Du begleitet durch Krankheit und Sterbeprozess. Über drei Wochen hast du fast täglich mit ihm gesprochen. Deine Rückmeldungen waren so wichtig für uns. Ob es um so etwas Banales wie ein Essenwunsch ging oder die grosse Entscheidung, wann der richtige Zeitpunkt gekommen war, ihn loszulassen.

Geisha dann, ganz plötzlich verstorben, begleitet auf die andere Seite und ihr Ankommen überwacht. Letzte Botschaft für mich, Trost und Friede.

Im Sommer kam Talisa zu uns, überängstlich und alles Vertrauen in die Menschen verloren. Sie entwickelt sich prima, dank Deiner Unterstützung. Du hast uns geholfen, Türen zu öffnen und Vertrauen zurück zu gewinnen und sie kommt jeden Tag mehr an in ihrer neuen Heimat.

Dann der alte Tomy, wurde immer schwächer, wollte nicht mehr fressen. Alle Untersuchungen brachten kein Ergebnis. Ich dachte schon, auch er macht sich bereit für die letzte Reise. Du hast im Gespräch mit ihm heraus gefunden, dass er große Probleme mit dem Magen hat. Der Tierarzt hat daraufhin andere Magentabletten verordnet und heute, 3 Monate später, lebt Tomy immer noch und frisst wie ein Scheunendrescher. Er ist alt, schwach in der Hinterhand, hat aber noch jede Menge Spass und viel Appetit! Mittlerweile ist er wieder so kräftig geworden, dass auch größere Spaziergänge möglich sind.

Deine Arbeit ist für uns so wertvoll, Du bist ein sehr besonderer Mensch, findest immer die richtigen Worte und ich bin so froh und dankbar, für die Verbundenheit, die ich empfinde. Die Art, wie Du mit Krankheit und Tod umgehst, ist so eine grosse Hilfe.

Ein riesiges Dankeschön und liebe Grüße

Claudine mit Caldera, Tomy, Nieve, Talisa und Akil und Geisha in Gedanken
Sonja Seeberger
02.09.2019 14:54:18
Liebe Dani,
so schnell musste ich deine Hilfe wieder in Anspruch nehmen, du warst an meiner Seite, hast mich getröstet in meinen schlimmen Stunden und danach.
Leider konnten wir meinen Kater Fedi nicht mehr retten :(
...aber etwas Licht hast Du mir gegeben und ich hoffe, der Schmerz lässt irgendwann nach.
Schön, das es Menschen wie Dich gibt - vielen Dank für ALLES!
GLG Sonja
Katharina Schreiber
09.08.2019 15:15:55
Liebe Dani,

vielen Dank für deine Mühe, mit den Gesprächen unserer beiden Pferde. Das hilft uns wirklich immer sehr weiter und wir wachsen dadurch auch stärker zusammen. Du stehst uns wirklich bei allen Problemen, mal größer, mal kleiner, jederzeit mit einem Rat oder einem guten Tipp zur Seite. Das schätzen wir sehr an dir. Vielen Dank dafür und bleib weiterhin so wie du bist :)
Silke Kern
12.07.2019 13:48:52
Liebe Dani,
meine Katzenseniorin Puschl (15 Jahre) hat die Aufmerksamkeit von Dir sehr genossen.
Und jetzt genießt sie natürlich unsere, besonders die von meinem Mann ;-)
Sie ist mein Beschützer während meiner Therapie.
Ich bin Dir so dankbar Dani.
Wir zweifeln immer erst an den Tieren, anstatt mal uns zu hinterfragen.
Es ist Vieles so verständlich, wenn man nur verstehen will!

Liebe Grüße von Silke und Uwe
Sonja Seeberger
04.07.2019 07:41:09
Liebe Dani, vielen, vielen Dank für dein Gespräch, welches du mit meinem Kater Fedi geführt hast. Es hat mich sehr tief berührt und es steckt so viel Wahrheit in diesem Feedback, welches ich von meinem Liebling bekommen habe. Das hast du super gemacht und ich werde dich mit Sicherheit bei Bedarf weiterhin kontaktieren. Ganz liebe Grüße, Sonja
Silke Kern
13.06.2019 12:14:10
Liebe Dani,
Dank Deiner Hilfe ist unsere Katze Lilly wieder aufgeschlossen und ganz die Alte.
Lilly ist seit jeher sehr ängstlich und vorsichtig.
Doch seit ihre Weggefährtin Nummi überraschend gestorben ist, sind Lillys Angstzustände enorm gestiegen. Und oftmals war mir der Grund nicht klar. Sie hat wie Espenlaub gezittert und ist kaum mehr unter dem Bett hervorgekommen.
Seit Du mit ihr geredet hast, ist sie buchstäblich wie verwandelt. Sie ist sogar mutiger als früher und kommt sogar herunter, wenn fremde oder viele Menschen da sind.
Natürlich arbeite auch ich jetzt anders mit ihr und habe viele Tips, die Du mir gegeben hast, umsetzen können.
Vielen lieben Dank für Deine Tierliebe und das Du zwischen uns Menschen und unseren Lieblingen vermittelst

Liebe Grüße von Silke
Charlotte K
02.06.2019 08:42:15
Liebe Dani,
Deine Arbeit mit meinem Pferd beeindruckt mich immer wieder aufs Neue! Einmal im Jahr "gönne" ich uns das und jedes Mal ist es sehr aufschlussreich.
Es mag viele Skeptiker geben, aber das, was bei den Gesprächen rauskommt, konnte dir einfach nur mein Pferd verraten haben.
Nach den Gesprächen ist mein Pferd entspannter und ich bin es auch, da ich Antworten auf brennende Fragen erhalten habe.
Vielen Dank für deine liebevolle Unterstützung!
Anzeigen: 5  10   20